Neue Qualitäten von Carlos I

Spanischer Traditionshersteller launcht Carlos I Pedro Ximénez und Carlos I Amontillado

Carlos I gilt als Synonym für spanischen Premium-Brandy und ist weltweit der meistverkaufte Brandy de Jerez Solera Gran Reserva. Mit neuen limitierten Produktvarianten Carlos I Pedro Ximénez und Carlos I Amontillado bringt das Haus Osborne jetzt zwei Innovationen auf den Markt, die Wissen, Handwerk und Tradition vereinen.
Deutscher Importeur ist die Eggers & Franke Gruppe aus Bremen.

„In diesen Brandys konzentriert sich überlieferte Destillierkunst und kommt zugleich ganz neu daher“, erläutert Rocío Osborne, aus der sechsten Generation eines der ältesten Familienunternehmen Spaniens, das erstmals auf der ProWein 2018 vorgestellte Produktkonzept. „Die neuen Qualitäten sollen Marktstellung und Absatz ausbauen. Wir streben seit 2016 bis Ende kommenden Jahres ein Plus von 50 Prozent für Carlos I an. Der Bezug zur Herkunft und zum Handwerk gibt unseren Produkten Zukunft, eine Strategie, die den Zeitgeist trifft.“

Sowohl Carlos I Pedro Ximénez, als auch Carlos I Amontillado besitzen die Geschmackscharakteristika des Brandy-Klassikers Carlos I, versehen mit einem Extra-Finishing. Diese abschließende zusätzliche Reifung in handverlesenen, jahrhundertealten Pedro Ximenéz- oder Amontillado- Sherryfässern verleiht ihnen Unverwechselbarkeit und stilistische Eigenständigkeit. Die von Master Blender Ignacio Lozano entwickelten Spezialitäten wird es jährlich nur in einer limitierten Auflage geben.

Carlos I PX


Das Extra-Finishing des Carlos I Pedro Ximénez erfolgt in der 1902 gegründeten Solera, in der Osborne Pedro Ximénez-Sherry gereift ist, einst das meistausgezeichnete Produkt des Hauses Osborne. Die typisch andalusische Rebsorte Pedro Ximénez besticht durch hohen Zuckergehalt, der Sherrys dieser Art geschmackliche Rundheit und süße Fülle verleiht. Aber auch zum Süßen von Cream Sherrys werden sie genutzt. Die im Holz der Fässer gespeicherten Eigenschaften verdankt Carlos I Pedro Ximénez fruchtige Aromen mit sinnlich-süßen Noten. Gerösteter Kakao und eine dezente Lakritz-Schärfe balancieren elegant aus.

Carlos I Amontillado


Carlos I Amontillado erfährt sein Extra-Finishing von Amontillado-Sherryfässern. Sie stammen aus der 1857 gegründeten Solera La Honda und werden von Master Blender Ignacio Lozano ausgewählt. Das Ergebnis ist eine harmonische Verbindung von salzigen und mineralischen Noten, umhüllt von Haselnussaromen. Der Abgang ist seidig-sanft und elegant. Typisch für Amontillado-Sherrys ist, dass sie zwei Ausbauphasen durchlaufen, zunächst eine biologische unter einem Flor von Hefeblüte, dann eine oxidative, die ihnen Würze und Komplexität verleiht. Diese Nuanciertheit macht sich der Brandy während des Finishings zu eigen und entwickelt sie weiter.

„Jeder kleine Schluck enthält unendlich viel Zeit“
„Beide neuen Sorten besitzen Charisma – wie jemand, in dessen Gesellschaft man sich einfach wohl fühlt“, unterstreicht Master Blender Ignacio Lozano. „Sie sind elegant, ausgewogen, authentisch. Wir haben sie für Genießer mit Sinn für Finesse komponiert. Für Menschen, die es zu schätzen wissen, dass etwas sehr, sehr lange reift, um zu einem Moment intensiven Genusses zu werden. Jeder kleine Schluck enthält unendlich viel Zeit“.

Die renommierte Weltmarke Carlos I ist in Deutschland Marktführer bei den Premium Brandys. Er gilt als Inbegriff der höchsten Qualitätsstufe Solera Gran Reserva, nicht nur in Spanien, sondern auch bei den anspruchsvollen deutschen Kennern. Die jetzt auf den Markt gebrachten Innovationen feiern mit ihrem unverwechselbaren Charakter ihre Herkunft und Herstellung in jahrhundertealten Sherryfässern. Osborne möchte damit weitere Käuferschichten für seine Top-Brandymarke gewinnen und zeigen, welches Potential selbstbewusste geschmackliche Eigenständigkeit erschließt. Rocío Osborne: „Die Begriffe Premiumprodukt und Popularität müssen keine Gegensätze sein.“

Abdruck honorarfrei, Copyright: Osborne

Verfügbar über:
Eggers & Franke GmbH
Speicher I
Konsul-Smidt-Str. 8 J
28217 Bremen
Tel.: +49 (0)421 3053-0
Fax: +49 (0)421 3053-110
E-Mail: office@egfra.de

Preis
UVP 39,99 EUR

Importeur
Eggers & Franke

Website
www.osborne.de

Über Osborne:
Die Grupo Osborne ist Inhaberin unter anderem der bekannten Marken Carlos I, Veterano, 103, Osborne Sherry, Osborne Solaz, Rioja Montecillo sowie dem Ibérico Pata Negra-Schinken 5J. Das Familienunternehmen mit Sitz im andalusischen El Puerto de Santa María (Spanien) wurde 1772 von dem Engländer Thomas Osborne gegründet, beschäftigt heute weltweit 950 Mitarbeiter und vertreibt seine Produkte in über 50 Ländern. In Deutschland ist Osborne mit einem Marktanteil von über 90 Prozent Marktführer im Segment der importierten spanischen Brandys. Mit Solaz ist Osborne in Deutschland unter den Top 10 der spanischen Weinmarken. Osborne Sherry ist die Nummer zwei auf dem deutschen Sherry-Markt. Die Agenda von Osborne: eine hochwertige Auswahl treffen, Produkte zur Perfektion vollenden und Speisen und Getränke authentisch erlebbar machen.

Über Eggers & Franke:
Das 1804 gegründete Importhandelshaus Eggers & Franke ist einer der bedeutendsten Wein- und Spirituosenhändler Deutschlands und Vertriebspartner für internationale Wein- und Spirituosenmarken im Lebensmitteleinzelhandel und Cash & Carry. Eggers & Franke ist eine Tochtergesellschaft der gleichnamigen Firmengruppe, zu der auch die Bremer Gastronomie- und Fachhandelsspezialisten Reidemeister & Ulrichs Domaines & Châteaux und Joh. Eggers Sohn sowie die Versandhändler Ruyter & Ast und Ludwig von Kapff gehören.

Pressekontakt:
MuthKomm
Hopfensack 19
20457 Hamburg
Telefon: +49.40.3070.70710
info@muthkomm.de